Designer-Uhren

Van Cleef und Arpels

Die Marke Van Cleef und Arpels ist eine Marke, die für ihre Schmuckuhren bekannt ist. Die Designs sind elegant gefertigt und auf dem Luxus- und Designeruhrenmarkt für ihre hervorragende Kunstfertigkeit bekannt. Gestartet als Familienunternehmen bestehend aus den Brüdern Charles Arpels, Julien Arpels und Louis Arpels sowie Schwager Alfred Van Cleef, führt es bis heute seine hohe Tradition der Exzellenz in Schmuck und Design fort. Die Vintage-Uhren von Van Cleef und Arpel gelten als würdige Investition in die feine Linie der Luxusuhren.

Van Cleef und Arpels Produktlinie

Die Van Cleef and Arpels Herrenuhr aus 18 Karat Gold verfügt über ein Automatikwerk mit Automatikaufzug in einem beeindruckenden 18 Karat perfekt abgerundeten Goldgehäuse an einem gebürsteten, polierten Goldarmband. Das 36 mm Durchmesser und 8 mm dicke Gehäuse ist eine moderne Schönheit. Diese Beobachtungsliste kostet 13.900 $.

Die Van Cleef und Arpels Classique Damen-Dresswatch (Modell 11603) hat eine Doppelreihe von 112 schillernden Diamanten im Rundschliff von insgesamt 1,5 Karat, die auf der quadratischen Lünette mit Krappen gefasst sind. Das Gehäuse ist ein wunderschönes 18 Karat Weißgold an einem schwarzen Alligatorlederarmband. Es hat ein Schweizer Quarzwerk und kostet 11.500 $.

Die Damen-Dresswatch von Van Cleef und Arpels verfügt über 120 spektakuläre Krappensets mit rundgeschliffenen Diamanten in zwei Reihen auf einer runden Lünette. In einem Gehäuse aus 18 Karat Gelbgold verpackt, wird es mit einem braunen Alligatorlederarmband und einer passenden Schließe aus 18 Karat Gelbgold geliefert. Dieser Preis ist mit 11.200 $ aufgeführt.

Longines

Die Marke Longines wurde 1832 in Saint-Imier in der Schweiz gegründet. Seitdem strebt sie danach, innovative Technologien mit Eleganz zu verbinden, um zu einem der bekanntesten Luxus-Designeruhren der Welt zu werden. Die Werbekampagne des Unternehmens „Elegance is an Attitude“ passt perfekt zur Marke Longines. Um sein Können auf dem Markt zu beweisen, brachte Longines 1905 seine erste Armbanduhr, 1960 die flachste elektromagnetische Uhr der Welt und 1969 die weltweit erste kybernetische, elektronische Quarzuhr – die Longines Ultra-Quartz – auf den Markt.

Bald darauf war es Pionier der alphanumerischen Anzeige für das Fernsehen im Zusammenhang mit der Übertragung eines Ski-Weltcuprennens in St. Moritz, Schweiz. 1979 entwickelte Longines zusammen mit anderen Uhrenmarken die „Feuille d’Or“, die flachste Quarzuhr der Welt. Es übertraf seinen eigenen Rekord, als es 1984 das weltberühmte Conquest VHP (Very High Precision) entwarf.

Auch in der Welt des Sports hat Longines enorme Durchbrüche erzielt. 1912 führte sie das Prinzip eines elektrischen Drahtes ein, der bei Start und Ziel eines Rennens den Zeitmessmechanismus aktivierte und stoppte. Seitdem wurde er zum offiziellen Zeitnehmer für viele internationale Sportveranstaltungen ernannt, darunter viele olympische Winter- und Sommerspiele.

Damit nicht genug, sie hat auch in den Bereichen Luftfahrt und Navigation Geschichte geschrieben. Es war für die Zeitmessung von Lindberghs erstem Alleinflug über den Atlantik verantwortlich und entwickelte anschließend die Hour Angle-Uhr nach einem von Lindbergh selbst gezeichneten Design.

Baume und Mercier

Baume et Mercier wurde 1912 vom Uhrmacherteam William Baume und Paul Mercier ins Leben gerufen. Präzision verschmolz mit feiner Kunst, um einige der besten Designer- und Luxusuhren der Welt herzustellen. Modern und doch klassisch zeugt die elegante Hampton-Serie von Baume et Mercier davon.

1921 erhielt das Unternehmen den begehrten Poinçon de Genéve, die höchste Auszeichnung eines Uhrmachers, verliehen von der Republik Genf. Baume et Merciers Entwicklung des Planetenrotors, der mit den Bewegungen des Handgelenks oszilliert, um die Uhr automatisch aufzuziehen und die Aufzugsfeder zu aktivieren, führte zur Produktion der flachsten Automatikuhr der Welt. Seitdem ist die Marke für ihre Designeruhren mit feiner Handwerkskunst in den Himmel geschossen.

Baume und Mercier Produktlinie

Baume Mercier Riviera Damenuhr (Modell MOA00525 ist in ein Edelstahlgehäuse und -armband gefasst, mit weißem Zifferblatt und Quarzwerk. Der empfohlene Verkaufspreis beträgt 1487 $.

Die Baume Mercier Linea Damenuhr (Modell MOA08281) verfügt über ein weißes Zifferblatt an einem beigen Wickelarmband aus Kalbsleder in einem polierten Stahlgehäuse. Es verfügt über ein Quarzwerk und ist bis zu 100 Fuß wasserdicht. Es hat einen Verkaufspreis von 902 US-Dollar.

Die Baume Mercier Damenuhr Classic Hampton (Modell M0A06930) ist mit einem schwarzen Kalbsarmband in einem Edelstahlgehäuse ausgestattet. Dieses Modell kostet 1037 US-Dollar.

Baume Mercier Capeland für Herren (Modell MOA06852 abgebildet) verfügt über silberne arabische Ziffern, ein Quarzwerk und ein Stahlgehäuse. Wasserdicht bis 100 Fuß, der Verkaufspreis beträgt 1363 US-Dollar.

Bertolucci

Die Marke Bertolucci begann bescheiden in einer kleinen Werkstatt von Robert Chopard, die teilweise im Besitz von Marcel Michelotti war. Marcels Tochter Pierrette Michelotti heiratete 1968 Remo Bertolucci und revolutionierte diese Marke, um einige der besten Designeruhren aller Zeiten herzustellen. Bertolucci war eine Fusion von italienischem Styling mit Schweizer Handwerkskunst und wurde berühmt für seine schlichte Eleganz. Einige neuere Uhren sind mutig und modern, aber geschmackvoll gestaltet.

Bertolucci-Produktlinie

Bertolucci Vir Damenarmbanduhr (Modell 129.50.41.120/BRN) ist bekannt für ihr kratzfestes Mineralglas mit satiniertem Stahlgehäuse und straußenbraunem Armband. Die Stahllünette umrahmt das weiße Zifferblatt mit Leuchtzeigern und ist mit silbernen römischen Ziffern versehen. Die Uhr verwendet ein präzises Schweizer Quarzwerk und kostet 1195 $.

Bertolucci Herrenarmbanduhr (Modell 701.50.41.100/BLK) verfügt über eine extrem leichte mechanische Uhr mit Handaufzug. Eingebettet in ein Gehäuse aus gebürstetem Stahl und eine Stahllünette, die ein weißes Zifferblatt und silberfarbene Zeiger umgibt, ist sie mit einem schwarzen Krokodillederarmband ausgestattet. Der empfohlene Listenpreis beträgt 4.750 US-Dollar.

Die Bertolucci Uomo Herrenuhr (Modell 884.55.41.601) verfügt über ein Edelstahlgehäuse, ein automatisches zertifiziertes Chronometerwerk und ein Perlmuttzifferblatt. Es listet für 3.045 $ auf.

Die Bertolucci Poeme Gold Damenuhr (Modell 053.54.68.96) verfügt über ein Gehäuse aus 18 Karat Gelbgold an einem schwarzen Lacklederarmband mit Diamantschließe. Ein Perlmuttzifferblatt mit Diamantmarkierungen ruht auf Saphirglas. Es kostet 6.995 US-Dollar.

Harry Winston

Harry Winston ist ein weltberühmter Designer von Schmuckuhren und wird oft als der König der Diamanten bezeichnet. Diese ultra-luxuriösen Designeruhren wurden von Königshäusern und Hollywood-Stars bevorzugt. Harry Winston hat für eine ausgewählte Kundschaft viele individuelle Unikate entworfen. Die von Harry Winston entworfenen Stücke werden unter den berühmtesten Diamanten und Juwelen der Welt geschätzt.

Als Harry Winston 1978 starb, übernahm sein Sohn Ronald das riesige Imperium. In Fortführung des Erbes seines Vaters brachte Ronald Winston 1989 die erste Uhrenkollektion der Marke heraus, The Ultimate Timepiece. Bekannt für seine legendären Meisterwerke, führt das Unternehmen gelegentlich großartige Ergänzungen zu seiner eleganten Kollektion ein.

Harry Winston-Produktlinie

Die Harry Winston Avenue Collection (Modell 310-LQGL-D2.2) ist eine Damenuhr mit einem Gehäuse aus 18 Karat Gelbgold mit einer 0,90 Karat Diamantlünette an einem Lederarmband. Es verfügt auch über ein Perlmutt-Zifferblatt und ein Quarzwerk. Der angegebene Preis beträgt $12.892.

Harry Winston Premier Bi-retrograde Uhr (Modell 200/MABI 37 RL) befindet sich in einem roségoldenen Gehäuse mit Lederarmband. Diese Uhr verfügt über ein Automatikwerk mit doppelt retrograder Sekunden- und Wochentagsanzeige (Preis nur auf Anfrage).

Harry Winston Ocean Collection Watch (Modell 400/MCADV 39 kommt mit einem Automatikwerk Chronograph und hat eine Wasserdichtigkeit bis 300 Fuß. Sie ist mit einer 39 mm Platinbeschichtung umgeben (Preis nur auf Anfrage).

Harry Winston Signature 7 Watch (Modell HQ/HJ 286 abgebildet) ist Teil seiner Premierenserie im Jahr 1989. Dieses Quarzmodell besteht aus 38 Karat Weißgoldgehäuse, Zifferblatt und Armband mit 428 weißen Diamanten (Preis nur auf Anfrage).



Source by William Brister

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.