Die zwei wichtigsten Eigenschaften, auf die Modelagenturen bei einem Model achten

Der Gedanke, das Modeln auszuprobieren, oder der Gedanke, ob wir gut genug wären, um überhaupt ein Model zu sein, ist mindestens einmal in unserem Leben in unseren Köpfen geblieben. Wahrscheinlich haben wir beim Durchblättern von Zeitschriften oder beim Vorbeigehen an den Postern von Models in H&M-Kleidung den Gedanken gehabt, ein Model zu werden und vielleicht später die Gedanken von unseren Schultern zu schütteln und dachten ’nein, ich werde nie gut genug sein, um zu sein Vorbild sein“. Ehrlich gesagt, suchen Modelagenturen nach jemandem, der mehr als nur ein hübsches Gesicht hat, sie suchen nach Menschen mit X-Faktoren und einer großartigen Persönlichkeit, die sie nicht jeden Tag sehen. Tatsächlich haben viele von uns die Qualitäten, die man als Model annimmt. Wir alle brauchen nur diesen kleinen Anflug von Mut, um es zu versuchen, anstatt nur den Gedanken in unseren Köpfen zu haben.

Jetzt denkst du wahrscheinlich ‚Okay, gut, welche Eigenschaften oder Qualitäten müssen wir mitbringen, um uns Aufträge bei Agenturen zu verschaffen?‘ Egal für welche Art von Modeling Sie sich interessieren, sei es Nischenmodeling, High Fashion, Editorials, Werbespots oder Bodyparts Modeling, Agenturen auf der ganzen Welt suchen meistens nach diesen wenigen ähnlichen Qualitäten.

  1. Körperbau

Sie müssen die richtigen körperlichen Eigenschaften für die richtigen Aufgaben haben. Denn je nach Modellierungsart gibt es unterschiedliche Anforderungen.

  • Höhenanforderungen

Beginnen wir mit der Körpergröße, für die Start- und Landebahn müssen Sie mindestens 5’7 bis 6’0 für Frauen und 5’9 bis 6’2 für Männer sein. Bei Editorials und TV-Spots ist die Höhenanforderung dagegen mittelmäßig. Sie müssen also nicht sehr groß sein, um im Fernsehen zu sein.

  • Gewichtsanforderungen

„Okay, meine Größe ist okay, aber ich bin ziemlich groß“. Um ein Fashion Model zu sein, muss man heutzutage gesund sein, zu dünne Models dürfen nicht über den Laufsteg laufen. Das Gewicht der Models wird üblicherweise zusammen mit ihrer Größe und ihrem Gewicht oder kurz BMI (Body Mass Index) gemessen). Der BMI wird als Screening-Gerät verwendet, um zu zeigen, ob ein Mann aufgrund seiner Statur untergewichtig, übergewichtig, kräftig oder solide ist. Daher hilft es, genaue Informationen über den Gesundheitszustand eines Modells bereitzustellen. Du darfst also nicht zu dünn sein, um auf dem Laufsteg zu stehen – Fit ist das neue Skinny. Was TV-Werbespots und Printwerbung angeht, heißen die Agenturen Menschen jeder Größe und Größe weithin willkommen. Modelle aus dem wirklichen Leben werden als Teil von Werbekampagnen oder Unternehmenskreuzzügen verwendet, wenn Unternehmen hoffen, mit einem regelmäßigen Publikum zu sprechen. In einem Beispiel benötigen Pharmawerbungen manchmal ein etwas kräftigeres Modell zur Demonstration. Ein weiteres Beispiel wären Versicherungsanzeigen; sie zeigen meist eine Familie, ein Paar oder sogar ältere Menschen. Sie sind auch nicht sehr groß oder dünn, sie sind genau wie du und ich. Denkanstöße für diejenigen, die es ausprobieren möchten, aber nie den Mut dazu hatten, bis Sie dies gelesen haben.

  • Gute Haltung

Eine gute Haltung geht weit. Wir wollen keine lässigen Models, die Alexander Wang auf dem Laufsteg tragen, oder ein lässiges Talent, das im Fernsehen für Zahnpasta wirbt. Warum ist eine gute Körperhaltung so wichtig? Es beeinflusst die Art und Weise, wie Sie Sie und die Marke tragen, jeder möchte jemanden, der sich selbstbewusst tragen kann. Darüber hinaus verursacht eine schlechte Körperhaltung starke Schmerzen in Nacken, Schulter und Rücken und führt zu Ermüdung. Sicherlich möchten Sie während Ihres Shootings beim Posieren oder beim stundenlangen Laufen auf Laufstegen keine Ermüdung spüren. Eine gute Körperhaltung ist für uns alle von entscheidender Bedeutung, nicht nur für Models, sondern für alle. Tragen Sie sich daher selbstbewusst.

  • ‚Das Gesicht‘

Agenturen halten in der Regel Ausschau nach Menschen mit gemeißelter Gesichtsstruktur und natürlich hohen Wangenknochen; Dies liegt normalerweise daran, dass sie auf dem Laufsteg oder auf Fotos magisch schön erscheinen. Diese Kieferlinie, die so scharf ist, dass sie schneidet. Was also, wenn Sie kein gut geformtes Gesicht haben? Keine Sorge, es ist definitiv noch Platz für dich. Nicht jeder ist so gesegnet, scharf aussehende Funktionen zu haben, aber selbst wenn Sie dies nicht tun, gibt es immer noch Aufgaben für Sie! Zum Beispiel, wie ovale Gesichter zu jeder Frisur passen, und ich meine, zu jeder Frisur. Ideal für Haarshows, da Kunden und Agenturen nach Gesichtern mit hoher Anpassungsfähigkeit suchen. Das heißt nicht, dass Sie hübsch oder gottlos gutaussehend sind, bedeutet, dass Sie Buchungen landen können. Kunden suchen nach qualitativ hochwertigen Gesichtern, die sich leicht an so viele Arten von Looks wie möglich anpassen lassen!

  1. Einstellung

Eine großartige Einstellung bringt Sie in die Höhe. Sie haben sicher schon von Models gehört, die snobistische Einstellungen haben. Diese Models machen es nicht wirklich gut und kommen in der Modelbranche nicht wirklich weit. Modeln ist mehr als man denkt, es ist harte Arbeit. Um ein Model zu sein, musst du stundenlang extrem anpassungsfähig an alle möglichen Situationen sein.

  • Die Geduld

Manchmal haben Models nur sehr begrenzte Ruhezeiten und leiden unter Jetlags, da sie häufig den schnellsten Flug in eine andere Stadt für ein Shooting oder eine Show nehmen, nachdem sie eine beendet haben. Die quälend langen Wartezeiten in den Castingräumen nach einem 12-stündigen Flug mit anderen hundert Models, die versuchen, Shows zu buchen. Wenn es um Kunden geht, werden Sie mit Kunden aller Einstellungen zu tun haben. Sie können sie nicht mögen, aber Sie können nicht mitten im Dreh aufhören, oder? Also musst du weitermachen und deine Rolle gut spielen, damit sie dir gefallen. So suchen Agenturen mit größter Geduld nach Models.

  • Anpassungsfähigkeit

Fangen wir noch nicht einmal mit den Geländemodellen an und die Produktionsteams gehen einfach hin, um die perfekte Aufnahme zu machen. Manchmal reisen sie für Shootings in schlammige Gebiete, tropischen Regenwald, steinige Berge oder sogar sengende Wüsten und treiben die Models an ihre Grenzen. Aber danach würde es sich lohnen, da sie viel Geld rausbekommen und ein Millionen-Dollar-Bild auf hochkarätigen Magazinen wie Vogue, Harper’s Bazaar, Elle und mehr gedruckt werden. Würde das in Ihrem Portfolio nicht umwerfend schön aussehen?

  • Sitten und Bräuche

Hat deine Mama dir nicht gesagt, dass du immer grüßen und mit „Danke“ enden sollst? Die Begrüßung mag einfach klingen, aber es geht weit. Immer, immer grüßen Sie Ihre Kunden. Sogar ein einfaches ‚Hallo, wie geht’s?‘ mit einem strahlenden Lächeln kann ihren Tag wirklich heller machen, vielleicht hatten sie einen schlechten Casting-Tag und sterben für jemanden, der sie dazu bringen kann, vor Freude zu schreien ‚Sie/Er ist die Eine!‘. Also sei dieser Mensch! Seien Sie das Model, bei dem sich die Leute so freuen würden, Sie bei Castings zu sehen. Hier ist ein Tipp, auch wenn Sie sich nicht sicher sind, ob Sie die Show erfolgreich buchen werden oder sich nicht immer für diese wunderbare Gelegenheit und ihre kostbare Zeit bedanken. Vertrauen Sie mir, sie würden sich so freuen, Sie zu haben, und wenn Sie Glück haben, erinnern Sie sich daran, dass Sie dieses Modell mit Haltung und Dankbarkeit sind. Lassen Sie die Leute sich an Sie für die guten Dinge erinnern, die Sie getan haben!

  • Vertrauen

Um ein Model zu sein, ist Vertrauen eine der wichtigsten Eigenschaften. Es ist leicht zu erkennen, ob Sie mit sich selbst sicher sind, wenn Sie gehen, sprechen und meinen Gesichtsausdruck. Kunden und Agenturen suchen immer nach Menschen mit Selbstbewusstsein und beachten, dass es ein schmaler Grat zwischen selbstbewusst und arrogant ist. Was auch immer Sie tragen oder tun, wenn Sie Vertrauen haben, wird Ihr Produkt heller und stärker. Dies macht es Agenturen einfacher, Sie in der großen Welt zu vermarkten. Vertrauen ist der Schlüssel, um Shows zu buchen und Kunden zu beeindrucken.

Jetzt wissen Sie, auf welche Qualitäten Agenturen bei einem Model achten. Jetzt tun Sie Ihrem inneren Model einen Gefallen und halten Sie Ausschau nach Ihren nächsten seriösen Modelagenturen und probieren Sie es aus! Sie wissen nie, dass Sie die Agenturen in Ihrer Nähe beeindrucken und Ihren Traumvertrag landen können, von dem Sie einmal geträumt haben, als Sie jünger waren. Denken Sie daran, immer Sie selbst zu sein!



Source by Vinod Vullikanti

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.