Penisverlängerungschirurgie – ist es das Richtige für Sie?

Wenn es um das männliche Anhängsel geht, spielt die Größe sicherlich eine Rolle. Männer, die sich für besonders schlecht ausgestattet halten, leiden nicht nur in der Umkleidekabine, sondern auch im Schlafzimmer und damit (kein Wortspiel beabsichtigt) im Sitzungssaal. Ihr geringes Selbstwertgefühl kann sie in vielerlei Hinsicht beeinträchtigen, die alle auf ihr (vermeintlich) winziges Mitglied hindeuten.

Seien Sie sich jedoch bewusst, dass jede Art von männlicher Verbesserungsoperation oder -verfahren nicht auf die leichte Schulter genommen werden sollte und keine davon nachweislich zu langfristigen Vorteilen führt.

Lassen Sie uns hier klar werden: Die meisten Männer möchten nichts lieber, als besser ausgestattet zu sein. Egal, wie man es nennt – und es gibt buchstäblich Hunderte – für manche Jungs zählt nur, dass es umso besser ist, je größer es ist.

Aus diesem Grund suchen so viele Männer nach Möglichkeiten, ihre Männlichkeit zu verbessern, da sie glauben, dass sie durch eine größere Körpergröße in allen Aspekten des Lebens bessere Leistungen erbringen können. Aber obwohl es einen großen Markt für Pillen, Tränke, Cremes, Saugpumpen, Gewichte und sogar „Stretching Frames“ gibt, die unter Hosen getragen werden, hat sich keine Methode tatsächlich bewährt. So greifen einige Männer zu einer Operation zur Penisvergrößerung.

Was ist eine Penisvergrößerungsoperation?

Auch bekannt als Phalloplastik oder männliche Enhancement-Chirurgie, beinhaltet die häufigste Operation dieser Art das Durchschneiden des Hauptbandes des Penis. Dadurch baumelt das männliche Glied im schlaffen Zustand tiefer als zuvor, was optisch größer aussieht, als es tatsächlich ist. Leider bedeutet dies auch, dass es dauerhaft nach unten zeigt und genau die gleiche Größe hat, wie es vor der Operation im aufrechten Zustand war.

Eine andere Methode besteht darin, Fett aus einem anderen Teil Ihres Körpers, normalerweise dem Bauch, in den Penis zu injizieren, um seinen Umfang zu vergrößern. Dies hat mehrere Probleme, darunter die Möglichkeit, dass das Transplantat zu einem klumpigen, holprigen Anhängsel führt oder dass die Fettzellen schließlich vom Körper resorbiert werden, wodurch die Fülle nur ein vorübergehendes Phänomen wird.

Schließlich wird in seltenen Fällen einigen Männern Silikon in ihren Johnson gespritzt, was ihn astronomisch vergrößert, aber für jeden Zweck außer dem Wasserlassen unbrauchbar machen kann. Auch wenn es großartig aussieht, wird es in der Tat völlig unbrauchbar. Ein guter Arzt wird dieses Verfahren ablehnen, das auch das umliegende Gewebe verfärben und zu einer übermäßigen Entzündung des Penis führen kann. Tatsächlich wurde die Injektion von flüssigem Silikon in jeden Körperteil von der FDA verboten – aus gutem Grund.

Die Kosten einer tatsächlichen männlichen Verbesserungsoperation – nicht einer Silikoninjektion – variieren je nach der Gegend, in der Sie leben und was genau Sie tun möchten. Erwarten Sie, zwischen 4.000 und 15.000 US-Dollar zu zahlen, und verwenden Sie immer einen zertifizierten Chirurgen.

Seien Sie sich jedoch bewusst, dass jede Art von männlicher Verbesserungsoperation oder -verfahren nicht auf die leichte Schulter genommen werden sollte, und keine hat nachweislich zu langfristigen Vorteilen geführt. In einigen Fällen sind die Operationen nach hinten losgegangen, was zu dauerhaften Erektionsstörungen, Schmerzen bei der Erektion und chronischen Problemen beim Wasserlassen führte.

Phallus-Fakten

*Laut Statistiken der American Urological Association ist die Mehrheit der männlichen Mitglieder im harten Zustand ungefähr gleich groß, und die meisten erigierten sind im Durchschnitt etwa 5,1 Zoll lang, im schlaffen Zustand erheblich kleiner.

*Die Ausnahme ist der Mikropenis, ein extrem seltenes Phänomen, das aus einem Mangel an Testosteron im Körper resultiert, was bedeutet, dass der Phallus nur maximal 2,8 Zoll lang ist, wenn er gedehnt (und schlaff) ist.

*Wenn man das sagt, schauen die meisten Jungs auf ihren kleinen Freund herab – buchstäblich. Das bedeutet, dass sie es aus einem anderen Blickwinkel sehen als andere, sodass es noch winziger erscheint.

* Die Größe und das Gewicht eines Mannes haben normalerweise keinen Einfluss auf die Größe seines Glieds – das ist ein Phallus-Trugschluss. Viele große, große Männer haben kleine, und viele Männer von kleiner Statur haben große. Interessanterweise erstrecken sich die Vaginas der meisten Frauen jedoch auf etwa 10 cm, wenn sie sexuell erregt ist, sodass die meisten Männer sie vollständig ausfüllen.

*Der Mann mit dem angeblich größten Anhängsel der Welt ist Jonah Falcon, der 13 und einen halben Zoll maß. Außerdem hatte er laut Nachrichtenagenturen seit zehn Jahren keine Freundin mehr. Pornostar und Model Mukhtar Safarov hat um den Titel gekämpft und seinen neun mal neun Penis „The Cube“ genannt.

Wenn Sie eine Operation zur Verbesserung des Mannes in Betracht ziehen, denken Sie daran, dass nicht die Größe des Gefäßes, sondern die Bewegung des Ozeans in den meisten Fällen für guten Sex verantwortlich ist. Ein Mann mit einem 10-Zoll-Penis, der keine Ahnung hat, was er damit anfangen soll, ist kein guter Liebhaber. Und Männer, die nicht so gut ausgestattet sind, gleichen oft ihren Mangel an Länge oder Umfang mit großartigen Liebestechniken aus, die eine viel tiefere Befriedigung bieten, als einfach nur einen größeren Penis zu haben.

Es wird geschätzt, dass die überwiegende Mehrheit der Männer, die sich einer männlichen Verbesserungsoperation unterziehen, völlig normale Phallus von durchschnittlicher Größe und Form hat. In den meisten Fällen könnte das Geld besser angelegt sein, um einen Sexualtherapeuten aufzusuchen, daher sollten Sie zunächst einen Termin bei einem guten Berater und nicht bei einem Chirurgen vereinbaren. Es ist wahrscheinlich alles in Ihrem Kopf, nicht in Ihrer Unterwäsche!

Die Informationen in diesem Artikel ersetzen nicht die medizinische Expertise und den Rat Ihres Arztes. Wir empfehlen Ihnen, alle Entscheidungen über die Behandlung oder Versorgung mit einem geeigneten Gesundheitsdienstleister zu besprechen.



Source by S Matthews

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.